Aktuelles am MPA

Juni 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
TBA

von 16:00 bis 18:00 Uhr

Search for new light-weight physics

von 16:00 bis 18:00 Uhr

Geometric Variational Inference

von 14:00 bis 15:00 Uhr

Seminare

Gravitational Quantum Mechanics for Astronomers

19.06.2024 10:00 - 11:00
ESO Headquarters, Garching, Raum: ESO Library

Galaxy Clusters in MillenniumTNG

19.06.2024 11:00 - 12:00
MPE, Garching, Raum: MPE Old Seminar Room X2/209 and online

Supernova Cosmology with ZTF, ULTRASAT and beyond

19.06.2024 11:00 - 12:00
USM, Scheinerstr. 1, München, Raum: USM seminar room and online

Synthetic light curves of luminous red novae: how to see 3D simulations

19.06.2024 14:00 - 15:00
MPA, Garching, Raum: MPA large seminar room E.0.11 and via zoom

The globular cluster system of a globular cluster rich ultra-diffuse galaxy

20.06.2024 10:00 - 10:30
ESO Headquarters, Garching, Raum: ESO Library and online

Reflections of a mature astronomer - Reloaded

20.06.2024 12:00 - 13:00
ESO Headquarters, Garching, Raum: ESO Auditorium "Eridanus" and online

Unsere MPA Nachwuchswissenschaftler

Kavli Summer Program In Astrophysics 2023:The lives, deaths and afterlives of interacting stars
Die Erforschung der Struktur und Entwicklung von Sternen, ihres Lebens und manchmal explosiven Sterbens, hat zu zahlreichen Erkenntnissen in Physik und Astrophysik geführt. Diese Summer School bringt Experten für Sterne und die Wechselwirkungen zwischen ihnen zusammen, unter anderem auch Spezialisten für moderne Computer-Simulationen. Zusammen mit Studierenden arbeiten sie daran, unser Verständnis der Physik, der Ergebnisse und der Bedeutung der stellaren Wechselwirkungen zu verbessern.
Die Summer School findet auf englisch statt.
Ein Blick zurück nach vorn
​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​2023 jährt sich die Gründung der Max-Planck-Gesellschaft zum 75. Mal. Am 26. Februar 1948 wurde in Göttingen das bewährte Konzept der Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft als erfolgreiches Modell der außeruniversitären Forschungsförderung in die junge Bundesrepublik gerettet, aber auch zukunftsweisend verändert. Beides ist Grundlage der MPG in ihrer heutigen Form und ihres Erfolgs. Der Jahrestag wird als wichtigste Zäsur innerhalb der bis 1911 zurückreichenden Geschichte der MPG gefeiert und ist gleichzeitig Weichenstellung für die Zukunftsfähigkeit des Vereins, die immer wieder neu zu diskutieren ist.
Zur Themenseite im MAX-Intranet:

Über das MPA

Struktur

Geschäftsführender Direktor
Prof. Dr. Eiichiro Komatsu

Wissenschaftliche Mitglieder, Kollegium, Direktoren
Prof. Dr. Selma E. de Mink
Prof. Dr. Guinevere Kauffmann
Prof. Dr. Eiichiro Komatsu
Prof. Dr. Volker Springel

Emeritierte Direktoren
Prof. Dr. Wolfgang Hillebrandt
Prof. Dr. Rashid Sunyaev
Prof. Dr. Simon White

Externe Wissenschaftliche Mitglieder
Prof. Dr. Rolf-Peter Kudritzki
Prof. Dr. Werner Tscharnuter

Verwaltungsleitung
Pia Fischhaber

Kontakt

Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Hannelore Haemmerle
Tel: 089 30000-3980
Dr. Hans-Thomas Janka
Tel: 089 30000-2228

email: pr@mpa-garching.mpg.de

 

Max-Planck-Institut für Astrophysik
Postfach 1317
D-85741 Garching, Deutschland

Hinweise zur Anreise

Zur Redakteursansicht