Kalender

August 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7
Machine Learning methods in Astronomy

von 10:45 bis 11:45 Uhr

8 9 10 11
12 13 14
Binary Neutron Star Mergers

von 11:00 bis 12:00 Uhr

15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Hier können Sie ein ICS-File für Ihren persönlichen Kalender herunterladen.

Regelmäßige Seminare

Montat 15:30 (wöchentlich)    
Institute Seminar

MPA Hörsaal   

Dienstag 11:00 (wöchentlich)
Cosmology/Group Meeting     
MPA Hörsaal    

Mittwoch 11:00 (wöchentlich)
SESTAS (Seminar on Stellar Astrophysics)     
MPA Raum 005   

Mittwoch 11:00 (wöchentlich)
Galaxy group meeting (internal)    
MPA Raum 006

Donnerstag 15:15 (wöchentlich)    
Munich Joint Astronomy Colloquium
ESO Hörsaal   

Freitag 11:00 (wöchentlich)    
Accretion and High Energy Astrophysics   
MPA Hörsaal    

Letzter Freitag im Monat 14:00 (monatlich)
Bayes Forum
MPA Hörsaal

Monday  15:30 (weekly)    
Institute Seminar

MPA Lecture Hall    

Tuesday  11:00 (weekly)
Cosmology/Group Meeting     
MPA Lecture Hall    

Wednesday  11:00 (weekly)
SESTAS (Seminar on Stellar Astrophysics)     
MPA Room 005   

Wednesday  11:00 (weekly)
Galaxy group meeting (internal)    
MPA Room 006

Thursday  15:15 (weekly)    
Munich Joint Astronomy Colloquium
ESO Lecture Hall    

Friday  11:00 (weekly)    
Accretion and High Energy Astrophysics   
MPA Lecture Hall    

Last Friday of the month 14:00 (monthly)
Bayes Forum
MPA New Lecture Hall

Seminare und Vorlesungen

Seminare und Vorlesungen

Café & Kosmos

6573 1504706507

Fundamentale Kräfte und neue Teilchen: was wir in den nächsten Jahren entdecken werden

Was sind die fundamentalen Bausteine der Natur und was hält sie zusammen? Die Standardtheorie der Elementarteilchenphysik erklärt das Verhalten der bekannten Materie - allerdings macht sie nur fünf Prozent der Masse des Universums aus. Woraus besteht die Dunkle Materie und welchen Gesetzen gehorcht sie? Seit im Jahr 2012 am Large Hadron Collider in Genf ein neuartiges Elementarteilchen entdeckt wurde, versuchen Physiker fieberhaft, die Eigenschaften des Higgs-Teilchens genauer zu erforschen. Das Higgs-Boson, das leider auch als Gottes-Teilchen bezeichnet wird, birgt den Schlüssel zur Erklärung der Masse aller Materie im Universum und könnte dramatische Einblicke in das Schicksal des Universums liefern. Warum sind die meisten Teilchenphysiker überzeugt, nach der Entdeckung des Higgs noch weitere, unbekannte Teilchen zu finden? Und welche Konsequenzen hätte dies für unser Weltbild? Prof. Dr. Andreas Weiler von der Technischen Universität München hat Antworten auf diese Fragen. [mehr]

 
loading content
Zur Redakteursansicht