Calendar

February 2019
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14
X-ray, SZ and dark matter in galaxy clusters

Please note: Change of time!

from 11:00 to 12:00

15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28

get an ICS file here of our seminars for your personal calendar

Special announcement

Regular Seminars

Monday  15:30 (weekly)    
Institute Seminar

MPA Lecture Hall    

Tuesday  11:00 (weekly)
Cosmology/Group Meeting     
MPA Lecture Hall    

Wednesday  11:00 (weekly)
SESTAS (Seminar on Stellar Astrophysics)     
MPA Room 005   

Wednesday  11:00 (weekly)
Galaxy group meeting (internal)    
MPA Room 006

Thursday  15:15 (weekly)    
Munich Joint Astronomy Colloquium
ESO Lecture Hall    

Friday  11:00 (weekly)    
Accretion and High Energy Astrophysics   
MPA Lecture Hall    

Last Friday of the month 14:00 (monthly)
Bayes Forum
MPA New Lecture Hall

Seminars and Lectures

Upcoming Seminars and Lectures

ESO Star and Planet Formation Seminar

MPP Colloquium

ESO Informal Discussion

10849 1513673862

Metals as tracers of galaxy evolution

[more]

USM Colloquium

Munich Joint Astronomy Colloquium

Café & Kosmos

6573 1504706507

Was kommt nach dem LHC? Die Teilchenbeschleuniger der Zukunft

Mit dem Teilchenkarussell im Large Hadron Collider am CERN ist noch lange nicht Schluss: In der aktuellen zweijährigen Wartungsphase wird der LHC modernisiert; ab Mitte der 2020er Jahre soll zu einer „High-Luminosity“-Variante hochgerüstet werden. Dann werden noch mehr Protonenpakete miteinander kollidieren – was ein deutliches Plus an experimentellen Daten bedeutet. Auch wenn der LHC Physikern weiterhin wertvolle Informationen über die innere Struktur der Materie liefern wird: Schon jetzt ist absehbar, dass Teilchenbeschleuniger mit höheren Energien gebraucht werden, um dem Universum weitere Geheimnisse zu entlocken. Dr. Stefan Kluth vom Max-Planck-Institut für Physik, erklärt, welche Konzepte aktuell diskutiert werden – und welche Bedeutung diese für die Zukunft der Teilchenphysik haben. [more]

 
loading content
Go to Editor View