Further information

Café & Kosmos

6572 1504706529

Lichtspur des Urknalls

  • Date: Jan 16, 2018
  • Time: 19:00 - 20:30
  • Speaker: Simon White (MPA)
  • Location: Muffatwerk
Der kosmische Mikrowellenhintergrund ist die älteste Strahlung im Universum; sie wurde ausgesandt als das Weltall nach dem Urknall zum ersten Mal durchsichtig wurde. Der Planck-Satellit der ESA lieferte von 2009 bis 2013 die bisher genaueste Karte von diesem "Echo des Urknalls", mit der die Astrophysiker die Geometrie unseres Kosmos sehr genau bestimmen konnten. Prof. Simon White vom Max-Planck-Institut für Astrophysik wird beim nächsten Café&Kosmos die finalen Ergebnisse der Datenauswertung von Planck vorstellen und interpretieren, und auch erklären, mit welchen Schwierigkeiten die Planck-Wissenschaftler zu kämpfen hatten.

Café & Kosmos - diskutieren mit Wissenschaftlern: Die Veranstaltungsreihe Café & Kosmos beschäftigt sich mit aktuellen Forschungsfragen "aus dem Universum", dem Urknall, der Stringtheorie, der Dunklen Energie, der Dunklen Materie und vielen weiteren Themen.

Der Ablauf: Wissenschaftler führen kurz in ihr Forschungsgebiet ein, danach stellen sie sich den Fragen aus dem Publikum. Die Diskussionsrunden finden einmal im Monat, in der Regel an einem Dienstagabend, im Muffatwerk, Zellstr. 4, 81667 München statt.

Veranstalter des Café & Kosmos sind Forschungsinstitute in München und Garching: die Europäische Südsternwarte (ESO), der Exzellenzcluster Universe und die Max-Planck-Institute für Physik, Astrophysik und extraterrestrische Physik.
 
loading content